Wirtschaftsprüfung

Mittelgroße und große Kapitalgesellschaften sowie Privatstiftungen gehören zu jenen Rechtsformen, für die das Unternehmensrecht die jährliche Prüfung des Jahresabschlusses vorsieht. Aber auch solche Unternehmen, die nicht prüfungspflichtig sind, können Interesse an einer freiwilligen Jahresabschlussprüfung haben. Dem Wirtschaftsprüfer obliegt es, die Ordnungsmäßigkeit der Buchführung und Bilanzierung zu überprüfen. Wir wollen Ihnen unsere aus der Prüfung gewonnenen Informationen und eventuelle Verbesserungsvorschläge anbieten, um Ihr Unternehmen damit im positiven Sinne weiterzuentwickeln.

 

In Zusammenhang mit dem Leistungsfeld „Wirtschaftsprüfung“ bieten wir Ihnen folgende Services an:

  • Gesetzliche und freiwillige Jahresabschlussprüfungen
  • Konzernabschlussprüfungen
  • Beratung bei der Implementierung der Konzernrechnungslegung
  • Prüfungen anlässlich Umgründungen
  • Wirtschaftlichkeits- und Gebarungsprüfungen
  • Stiftungsprüfungen
  • Parteienprüfung
  • Übernahme der Aufgaben der internen Revision
  • Spendengütesiegelprüfungen
  • Gründungsprüfungen

 

Auf unsere Tätigkeit ist das Wirtschaftstreuhandberufsgesetz 2017 (WTBG 2017) anwendbar, welches unter http://www.ris.bka.gv.at/ abrufbar ist.
Abschlussprüferaufsichtsbehörde APAB seit 1.10.2016,
Registernummer: 700554
Bescheinigung befristet bis: 18.4.2025